Die Ansprüche an Wissen und Bildung unterscheiden sich heute massiv von dem, was in Klassenzimmern vor 150 Jahren vermittelt wurde. Wir fördern daher innovative Bildungskonzepte, die ein freies und selbstbestimmtes Lernen in den Mittelpunkt rücken – in der Schule, Ausbildung, Hochschule und außerhalb von Institutionen.

Strukturschwache Gebiete des globalen Südens brauchen oftmals einen ganzheitlichen Ansatz, in dem verschiedene Teilaspekte wie Gesundheit, Einkommen und Bildung übergreifend betrachtet werden, um langfristig die Lebenssituation zu verbessern. Nur so können sich Mensch, Tier und Umwelt in einem Ökosystem gemeinsam entwickeln.

Spenden